Vanille-Quark-Waffeln mit Toppings // Werbung

Sharing is Caring

Mir ist bewusst, dass ich manchmal nicht mehr alle Tassen im Schrank habe. Habe ich wirklich nicht – es fehlt grundsätzlich mindestens eine zum vollen Service. Aber im übertragenen Sinne sage ich auch gerne mal Dinge, bei denen anderen nur mit dem Kopf schütteln oder denke Dinge, die andere für wirklich absolut abstrus halten.

So wie meine Idee irgendwann mal ein Parfum raus zu bringen, das nach warmen Waffeln riecht. Lasst es mal auf der Zunge zergehen – Waaaarme Waffeln! Ich sage euch, das würde ein absoluter Kassenschlager werden. Who the hell sind schon Pheromone?! Denn mal ganz ehrlich: Wer dreht beim Duft von warmen, luftigen, süßen Waffeln nicht völlig durch?

Doch bevor es zur Markteinführung kommt, muss zunächst einmal genügend Recherche betrieben werden. Unter anderem in Form von „richtigen“ Exemplaren, wie diesen Vanille-Quark-Waffeln mit ganz vielen leckeren Toppings!

Unterstützt werde ich bei diesen Exemplaren wieder von Weihenstephan*, die mich mit Quark Bourbon Vanille bis gefühlt ins Jahr 2021 versorgt haben. Lieben Dank nochmal an dieser Stelle. Ich fühle mich selber schon wie eine einzige Vanilleschote und liebe es!

Wie schon den Weihenstephan Mascarpone Joghurt fein gesüßt oder die Streichzarte, finde ich auch den Quark Bourbon Vanille mega genial. Ich bin halt einfach ein Milchprodukte-Junkie und stehe auf alles, was cremig-lecker ist. Die Vanilleschote kommt überraschend gut bei diesem Quark heraus und macht sich 1A bei meinem kleinen Waffelprojekt und deshalb kommt er nicht nur in den Teig, sondern als Klacks direkt noch einmal obendrauf! Dazu noch ein paar Früchte, Schokolade und Puderzucker – fertig!

Besonders stolz bin ich im Übrigen (neben dem fertigen Produkt) auf mein neues Waffeleisen. Wisst ihr, wie lange ich schon solch ein großartiges, belgisches Waffeleisen will?! EWIG!

Meine Host Mum in den USA hatte 2008 ein Exemplar von KitchenAid und auch wenn ich schon satt war, habe ich direkt noch einmal eine Runde geschmissen – mit mir natürlich als Waffelbeauftragte inkl. Teig in die Form gießen, drehen und anrichten. Ich liebe das! Und nun habe ich selber ein ähnliches Produkt bei Amazon** erstanden. Geil!

Ab jetzt gibt es hier alles mit Waffeln, das schwöre ich euch! Schokowaffeln, herzhafte Bacon Waffeln, Spekulatius-Weihnachts-Waffeln, Waffeltorten, Waffelkuchen – you name it! Ich bin im absoluten Waffelmodus und niemand kann mich stoppen.

Außer vielleicht mein Verstand, der mir einmal mehr sagen wird, dass ich nicht mehr alle Tassen im Schrank habe. Sei es drum – das bin ich gewohnt. Also: Wer will ne Waffel? Und wer meldet sich für meinen Waffel-Parfum-Newsletter an?


VANILLE-QUARK-WAFFELN MIT TOPPINGS

10 Stück | 0 Std 20 Min


ZUTATEN
  • 6 Eier
  • 50g Zucker
  • 80g Butter
  • 400g Quark Bourbon Vanille (z.B. von Weihenstephan)
  • 300g Mehl
  • 2TL Backpulver
  • Prise Salz
  • Sonnenblumenöl für das Waffeleisen
  • Himbeeren
  • Brombeeren
  • Johannisbeeren
  • 50g Zartbitterschokolade
  • 50g Salzige Karamellsauce
  • 1/2 Apfel
  • 1EL Zucker
  • 1/2TL Zimt
  • 20g Puderzucker
SO GEHT’S
  1. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen und Beiseite stellen. Eigelb mit Zucker schaumig aufschlagen
  2. Weiche Butter und Vanillequark unter die Eigelbmischung rühren
  3. Mehl mit Backpulver und Salz vermischen und ebenfalls in die Teigmasse rühren
  4. Eiweiß zum Schluss unterheben und ca. 1 Kelle Teig in das vorgeheizte und befettete Waffeleisen gießen
  5. Waffel je nach Bräunungswunsch 1-2 Minuten backen
  6. Für die Deko Beeren waschen. Apfel waschen, halbieren, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Schokolade schmelzen und anschließend alles zusammen mit Salzkaramellsauce und Puderzucker und Zimt-Zucker zu den Waffeln reichen
  7. Noch warm mit lieben Menschen genießen

REZEPT DRUCKEN: VANILLE-QUARK-WAFFELN

*Dieser Post entstand in freundlicher Kooperation mit Weihenstephan

**Affiliate Link

Bewertung
recipe image
Rezeptname
Vanille Quark Waffeln
Veröffentlicht
Gesamtzeit
ØBewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Sharing is Caring

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.