Snickers Karamell Windbeutel

Sharing is Caring

Schon vor einiger Zeit hatte ich euch auf Instagram das Rezept für meine Snickers Karamell Windbeutel mit Zartbitterschokoladentopping, Salzkaramellcreme und fluffigem Brandteig versprochen. Und jetzt ist es endlich soweit! Wie sagt man so schön? Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Wie ihr vielleicht schon gemerkt habt, bin ich ein riesiger Fan von Brandteig geworden. In den letzten paar Monaten gab es hier einige Windbeutelrezepte und ich glaube ich zelebriere einfach die Tatsache, dass ich ENDLICH ein wirklich funktionierendes Rezept kreiert habe. Vorher sind die Dinger nie fluffig geworden, in sich zusammen gefallen oder gar nicht erst aufgegangen. Das hat ordentlich demotiviert, aber jetzt ist alles wieder im Lot und meine Ideen gehen komplett mit mir durch. Es gibt so viele geniale Sachen, die man mit Brandteig machen kann und ich glaube ihr werdet in der Zukunft auch noch einige weitere Windbeutel-Varianten hier auf dem Blog finden 🙂

Sofern euch in der Vergangenheit so einige Windbeutelrezepte von mir durchgerutscht sind, habe ich euch noch einmal alle zusammen getragen. Schaut auch einmal bei diesen grandiosen, kleinen Leckerbissen vorbei:

Marzipan Cream Puffs

Fruchtige Windbeutel Sandwiches

Beeren Sahne Torte mit Windbeuteln

Karamell Birnen Windbeutel

Croque em Bouche

Ich für meinen Teil werde mich als nächstes an eine sommerliche Variante mit Erdbeeren trauen. Ich bin mir noch nicht sicher, wie die kleinen Dinger aussehen werden und was ich noch so im Rezept verarbeiten werde, aber ich glaube, es wird in jedem Fall seeeehr lecker. Eiscreme Windbeutel könnte ich mir aber auch klasse vorstellen… hach, so viele Ideen! Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll.

Was wäre eure liebste Windbeutel Kombi? Habt ihr einen bestimmten Wunsch? Dann ab damit in die Kommentare, dann schmeiße ich eventuell alle meine Pläne über den Haufen und mache eure Variante 🙂

 


SNICKERS KARAMELL WINDBEUTEL

16 Stück | 1 Std 40 Min


MEIN EQUIPMENT*

Meine Spritzbeutel: Einwegspritzbeutel 46 cm
Meine Lochtüllen: Kaiser Profi Spritzbeutel-Set inkl. 5 Edelstahl-Tüllen
Meine Küchenmaschine: KitchenAid Frosted Pearl
Meine Rührschüsseln: VonShef Edelstahlschüsseln mit Anti-Rutsch Boden

ZUTATEN

Windbeutel:

  • 240ml Wasser
  • 100g Butter
  • 120g Mehl
  • 30g Speisestärke
  • Prise Salz
  • 5 Eier

Creme:

  • 250ml Sahne
  • 150ml Salzkaramell (gekauft oder selbstgemacht nach diesem Rezept: KLICK)

Topping:

  • 100g Zartbitterschokolade
  • 10g Palmin
  • 2 Snickers Riegel
  • 30g Salzkaramell (gekauft oder selbstgemacht nach diesem Rezept: KLICK)
SO GEHT’S
  1. Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen
  2. Für den Brandteig Wasser zusammen mit Butter erhitzen und aufkochen lassen. Mehl mit Speisestärke vermischen und mit einem Schwung ins Butter-Wasser-Gemisch geben. Mit einem Kochlöffel alles zu einem glatten Kloß verkneten, bis auf dem Boden des Topfes eine weiße Schicht entsteht (= dadurch kommt der Name Brandteig). Topf vom Herd nehmen, Teig in eine saubere, kühle Glasschüssel füllen und an die Wände streichen – so kühlt der Teig schneller ab. Sobald der Teig nur noch warm ist, Eier zufügen und mit Hilfe eines Handmixers mit Knethaken Teig und Eier zu einem homogenen Teig verarbeiten. Tipp: Zum Ende hin die Schneebesen-Aufsätze nutzen, damit auch die kleinsten Teigklumpen verschwinden
  3. Teig in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Ich habe 16 runde Windbeutel daraus gespritzt. Das ist wichtig zu wissen, da sich dadurch auch die Backzeit verändert. Windbeutel nun im Ofen ca. 50 Minuten backen. Vorsicht: Nicht die Backofentür aufmachen! Sonst fallen die empfindlichen Leckerbissen ganz schnell in sich zusammen. Windbeutel nach der Backzeit gut auskühlen lassen
  4. Für die Creme Sahne steif schlagen und vorsichtig unter das Zimmerwarme Salzkaramell heben. Masse in einen Spritzbeutel mit mittelgroßer Lochtülle füllen und von unten in die Windbeutel spritzen
  5. Schokolade mit Palmin in einem kleinen Topf bei niedriger Hitze schmelzen lassen und Windbeutel kopfüber darin eintunken, abtropfen lassen und auf ein Brett setzen. Snickers in kleine Stückchen schneiden und ein paar davon auf jeden Windbeutel setzen. Alles im Kühlschrank ca. 15 Minuten erkalten lassen und abschließend mit etwas Salzkaramell beträufeln

REZEPT DRUCKEN: SNICKERS KARAMELL WINDBEUTEL

*Hier handelt es sich um Amazon Affiliate Links

Bewertung
recipe image
Rezeptname
Snickers Karamell Windbeutel
Veröffentlicht
Gesamtzeit

Sharing is Caring

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*