Schokoladen-Donuts mit Salzbrezeln [Wir haben Besuch!]

Sharing is Caring

Tach alle zusammen. Heute ist die liebe Maike von Celebrate Little Things bei mir zu Gast und hat die perfekte Kombi mitgebracht: Süß trifft salzig. Inspiriert vom Oktoberfest hat sie schokoladige Donuts mit Salzbrezeln für uns. Mega lecker! Bühne Frei für Madame:

schoko-donuts-mit-bretzeln_2

Grüß Gott meine Lieben,

ich freu mich sehr heute Gast bei der lieben Jasmin zu sein. Wir beide sind ja waschechte Nordlichter und lieben unsere Stadt. Im Süden herrrscht derzeit ja Ausnahmezustand und es wird eine mortz Gaudi auf der Wiesen gefeiert. Für mich als Hamburgerin ist das total spannend, da wir Küstenmädels ja eher nicht in Trachten oder Dirndl rumlaufen.

schoko-donuts-mit-bretzeln_1

Heute zur Feier des Tages dachte ich mir, bring ich uns mit Schokoladen-Donuts mit Salzbrezeln ein bisschen Wiesenfeeling auf den Blog. Die Kombination aus süß und salzig finde ich einfach immer wieder genial und mega lecker. Und was darf auf keinen Fall fehlen? Bier natürlich. Okay, es ist zwar nur ein Schuß Malzbier, aber ich finde es passt perfekt zur dunklen herben Schokolade und dem Rest 🙂

Ich hoffe euch schmeckt mein kleiner bayrischer Gruß. Servus, eure Maike

schoko-donuts-mit-bretzeln_3

 


SCHOKOLADEN DONUTS MIT SALZBRETZELN

10-12 Stück


ZUTATEN

4 TL Trockenhefe, 60ml lauwarme Milch, 50ml Malzbier, 60g Backkakao (ungesüßt), 250ml lauwarmes Wasser, 3 EL feiner Zucker , 1 Prise Zimt, 100g geschmolzene Butter, 570g Mehl, 3 Eier, Frittierfett, 150g Dunkle Schokolade, Mini-Salzbrezel

SO GEHT´S

1. Zu erst wird die Hefe mit Wasser, Milch und 1 EL Zucker gemischt und 5 Minuten ruhen gelassen. Wenn sich auf der Oberfläche kleine Bläschen bilden, ist alles in Ordnung

2. Als Nächstes die Butter mit Mehl, Kakao, Eiern und 2 EL Zucker hinzufügen und auf einer mehlbestäubten Unterlage zu einem glatten Teig kneten. Nach und nach gebt ihr dann das Mazlbier dazu und knetet dann nochmal alles gut durch. Den Teig dann zugedeckt in einer Schüssel an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat

3. Den Teig noch einmal 5 Minuten lang durchkneten, bis er sich glatt und elastisch anfühlt. Der Teig wird dann 1cm dick ausgerollt und Kreise ausstechen. Das kann man mit einem Glas und den inneren Kreis dann mit einem kleinen Schnapsgläschen versuchen, wenn man keine Donutausstecher hat so wie ich

4. Die Teigringe nun bedeckt noch einmal 30 Minuten lang gehen lassen. Das Öl erhitzen und wenn ihr einen Holzlöffel eintaucht und sich Blasen bilden hat das Fett die richtige Temperatur. Nun diie Teigringe peu a peu ausbacken und umdrehen. Dann herausfischen und kurz auf Krepp abtropfen lassen. In der Zwischenzeit erhitzt ihr die Schokolade über ein Wasserbad und dippt die fertigen Donuts einmal kurz mit der Vorderseite ein. Mit Salzbrezeln dann noch verzieren und fertig!

Bewertung
Rezeptname
Schokoladen Donuts mit Salzbrezeln
Veröffentlicht
ØBewertung
41star1star1star1stargray Based on 1 Review(s)

Sharing is Caring

Trackbacks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*