Moderne Spargel-Ziegenkäse-Stulle

Sharing is Caring

Ich liebe die Sonderhefte von der Lecker und der Sweet Dreams. Alle drei Monate finde ich mich also beim Kioskhändler meines Vertrauens wieder und bin meist die erste meiner Freundinnen, die ein Exemplar in den Händen hält ( kein Wunder, denn das Veröffentlichkeitsdatum wurde meist schon beim Kauf der letzten Ausgabe rot im Kalender angestrichen). So also auch wieder bei der neuesten Lecker-Veggie.

Spargel-Ziegenkäse-Stulle_Main

Eigentlich bin ich ja wirklich ein richtig großer Fleischfan. Ich muss nicht jeden Tag Fleisch haben, aber so manchmal ein gutes Stück Fleisch oder guter Aufschnitt von der Theke hat schon was. Die Veggierezepte von der Lecker Veggie sind aber meist so unglaublich lecker, dass ich gar kein Fleisch zu den vielen Gemüsevarationen brauche.

Die Zeitschrift hatte ich mir dieses Mal in Düsseldorf am Flughafen gekauft, nachdem ich den ganzen Tag von Hamburg nach Düsseldorf unterwegs war und seit dem Frühstück nichts gegessen hatte. Sich dann so eine Zeitschrift zu kaufen und für 50 Minuten im Flieger eingesperrt zu sein (inkl. pappiger Brötchen der Fluggesellschaft) grenzt fast an Folter, das kann ich euch sagen.

Spargel-Ziegenkäse-Stulle_Zutaten

Spargel-Ziegenkäse-Stulle_Tisch

Ich hatte relativ schnell die Seite 34 aufgeschlagen und mich in diese wunderbare Bauernbrot-Stulle verliebt. Ich meine ganz ehrlich: Bergkäse mit Schmand und italienische Kräutern gemischt, knusprig getoastetet Bauernbrot mit etwas Knoblauch eingerieben und darauf angebratener, grüner Spargel und karamallisierte Schalotten? Und das alles in unter 10 Minuten? Ich glaube ich drehe durch!

Spargel-Ziegenkäse-Stulle_Pfanne

Spargel-Ziegenkäse-Stulle_Closeup

Und so stratzte ich direkt in den nächsten Edeka, besorgte mir alle Zutaten und tauschte Bergkäse gegen Ziegenfrischkäse aus. Schmeckt mir irgendwie besser. Und was kann ich sagen? So großartig, wie das Originalbild in der Zeitschrift, schmeckte dieses moderne Schnittchen auch. Probiert es unbedingt aus oder kommt bei mir vorbei – ich mache mir das seit Mittwoch jeden Abend und habe noch nicht ansatzweise genug davon!

Spargel-Ziegenkäse-Stulle_Schinken

 


REZEPT: Moderne Spargel-Ziegenkäse-Stulle

Reicht für 2 Persönchen
Dauert 8 Minuten {Vorbereitungszeit: 4 Minuten}

 

Zutaten

8 Stangen grüner Spargel, 2 Schalotten, 1EL Olivenöl, 4 Scheiben Bauernbrot, 1 große Knoblauchzehe, 150g Ziegenfrischkäse, 100g Schmand, italienische Kräuter, Salz, Pfeffer, evtl. Schwarzwälder Schinken

So geht’s

1. Spargel waschen, trocken tupfen, holzige Enden abschneiden und jede Stange einmal in der Länge durchschneiden. Schalotten in feine Ringe schneiden und zusammen mit dem Spargel und dem Olivenöl braten

2. Bauernbrotscheiben sehr knusprig toasten, Knoblauchzehe einmal in der Mitte durchschneiden und die noch warmen Brotscheiben mit der Schnittfläche des Knoblauchs einreiben

3. Ziegenfrischkäse mit Schmand zusammen rühren und mit italienischen Kräutern, Salz und Pfeffer abschmecken

4. Brotscheiben großzügig mit dem Ziegenfrischkäse beschmieren, Spargel und Schalotten darauf platzieren und noch warm genießen

 

Mein Tipp:

Wer auf seinen Anteil Fleisch nicht verzichten möchte, kann zusätzlich zum Spargel und den Schalotten Schwarzwälder Schinken anbraten und ebenfalls auf die Stulle setzen


rezept drucken

 


Sharing is Caring

Comments

  1. says

    Diese Bilder, mon dieu! Seitdem ich mich im letzten Jahr einmal ziiiemlich an grünem Spargel überfuttert habe, bin ich eigentlich gar nicht mehr so der Spargel-Fan. Aber bei diesen superhammerfantastischen Bildern, läuft mir gerade wirklich das Wasser im Munde zusammen 😉
    Ganz liebe Grüße, Mia
    PS: Die Lecker Veggie ist wirklich der Knaller!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*