Mini Schoko-Blaubeer-Gugelhupfe

Eigentlich bin ich absolut kein Sommer-Fan. Zumindest nicht, wenn es draußen mehr als 30°C sind und ich auf Zwang Kleider und kurze Hosen tragen muss. Ich würde mich eher als der Jeans&Shirt Typ bezeichnen.

Was ich allerdings am Sommer absolut LIEBE sind Beeren. Alle Arten. Alle Formen. Immer und überall. Und weil ich meine Erdbeeren leider schon aufgegessen habe, gibt es heute ein paar leckere Mini Schokoladen-Blaubeer Gugelhupfe, die eine Mischung zwischen Eis und Törtchen sind aber in jedem Fall auf ganzer Linie überzeugen können!

Schoko Blaubeer Gugelhupf_Main

Neben ihrem Geschmack finde ich Beeren auch einfach klasse, weil sie so gut wie immer unheimlich fotogen sind. Das ist für uns Foodblogger natürlich unheimlich wichtig, denn: Das Auge isst mit und je appetitlicher das Gericht aussieht und vor allem auch die Deko drumherum, desto eher trauen sich liebe Menschen, das Rezept auch auszuprobieren. Und DAS ist wirklich immer das schönste Kompliment für uns. Dass sich wildfremde Menschen wirklich unsere Rezepte ausdrucken/abspeichern, mit einer Einkaufsliste in den Supermarkt gehen und unsere Ideen nachmachen. Es gibt absolut nichts Schöneres!

Schoko Blaubeer Gugelhupf_Platte

Schoko Blaubeer Gugelhupf_Schüssel

Schoko Blaubeer Gugelhupf_Close Up

Umso trauriger ist es natürlich, wenn die Rezepte Zuhause dann nicht so funktionieren, wie gedacht oder das Rezept nicht so schmeckt, wie erhofft. Ich würde da am Liebsten immer direkt das Problem des Ganzen suchen und das Rezept 10 Mal erneut nachbacken, um den Fehler zu finden. Allerdings hat mir die Vergangenheit gezeigt, dass Geschmäcker einfach verschieden sind und ein gelungenes Rezept für mich im Zweifel anders aussieht/schmeckt, als für andere. Sollte eine Torte aber absolut nicht hinhauen, schreibt mir unbedingt eine Mail! Dann werde ich mein Rezept noch einmal backen und im Zweifel ein paar Änderungen vornehmen. Denn ganz ehrlich: Auch ich habe mich in den letzten 4 Jahren weiterentwickelt und alte Kamellen hier auf dem Blog sind mit Sicherhheit nicht immer optimal :)

Schoko Blaubeer Gugelhupf_Frontal

Schoko Blaubeer Gugelhupf_Close Up Anschnitt

Zurück zu den Beeren und diesen schokoladigen Mini-Gugelhupfen: Ich LIEBE sie! Sie erinnern mich sehr an kleine Pralinen aus dem Kühlschrank. Nur halt in etwas größer. Als ich die Törtchen mit in meine Agentur genommen habe, war das Feedback meiner Kollegen durchweg positiv (was immer ein ganz gutes Indiz ist, denn die Damen und Herren werden so langsam seeeehr kritisch). Die Größe war perfekt für jeweils eine Person und die Mischung von Schokolade und Beeren ist einfach ein unheimlich schöner Klassiker.

Allerdings müssen die kleinen Schoko Blaubeer Gugelhupfe fix gefuttert werden, denn eines kann ich euch versprechen: Die mögen Temperaturen ab 30°C genauso wenig wie ich :)

Schoko Blaubeer Gugelhupf_Birdview

 


MINI SCHOKO BLAUBEER GUGELHUPFE

12 Stück | 1 Std 30 Min


EQUIPMENT

Zum Backen: 1 x Silikon 6er Mini Gugelhupf Form (z.B. Birkmann Petit Four Gugelhupfformen)

ZUTATEN

200g Vollmilchschokolade, 200g Zartbitterschokolade, 25g Kokosfett z.B. Palmin, 100g Mascarpone, 200g Blaubeeren, 200ml Sahne, 40g Zucker, 1EL Zitronensaft

SO GEHT’S

1. Schokolade klein brechen und zusammen mit dem Kokosfett über einem Wasserbad schmelzen lassen

2. Silikonform für Mini Gugelhupfe kalt auswaschen und gut abtrocknen. Jede Form mit Hilfe eines Pinselns mit Schokolade einstreichen und für 2 Minuten im Gefrierschrank kühlen. Abermals mit Schokolade einstreichen und wieder kühlen. Das ganze noch ein weiteres Mal wiederholen, sodass die Schokoladenschicht dicht aber nicht zu dick ist

3. Für die Creme Blaubeeren pürieren und zusammen mit der Mascarpone und dem Zitronensaft vermischen. Sahne zusammen mit dem Zucker steif schlagen und vorsichtig unter die Mascarponemasse heben. Creme in die vorgefertigten Schokoladenformen geben und zu 3/4 füllen. Im Gefrierfach ca. 30 Minuten kühlen

4. Für den Boden die Silikonformen mit weiterer Schokolade bis zum Rand füllen und die Gugelhupfe weitere 30 Minuten kühlen

5. Gugelhupfe ca. 30 Minuten vor dem Servieren aus den Formen lösen und im Kühschrank antauen lassen


REZEPT DRUCKEN: MINI SCHOKO BLAUBEER GUGELHUPFE

 

Bewertung
recipe image
Rezeptname
Mini Schokoladen Blaubeer Gugelhupfe
Veröffentlicht
Gesamtzeit

Kommentare

  1. meint

    Liebe Jasmin, das sind die schönsten Gugelhupfe die ich jemals gesehen habe! So eine tolle Idee für den Sommer! Saugeil!
    Liebe Grüße
    Veronika

    • Jazze meint

      Toll, dass sie dir gefallen Veronika! Ich fand sie auch super passend zum Sommer – auch wenn die Hände durch die Schokolade schnell eingesaut waren. Nächstes Mal esse ich die mit einer Gabel haha 😀

  2. meint

    Augen groß aufreiß: wow, die sehen ja mega, mega toll aus! Wow!
    Wie hast du die denn zur Arbeit geschleppt ohne dass die weggeschmolzen sind? Hast du so einen kurzen Arbeitsweg?
    Die will ich unbedingt nachmachen, unbedingt. Ich melde mich auf jeden Fall, wenn ich sie gemacht hab!

    Grüße zurück aus Hamburg,
    Jenny

    • Jazze meint

      Ich weiß ehrlicher Weise uach nicht mehr, wie das geklappt hat – ich glaube die waren gefroeren und bei meiner Stunde Fahrt in den Bahn sind sie angetaut und waren dann perfekt zu essen, als ich angekommen bin :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *