Himbeer Vanille Torte alias „No Drama Lama Cake“

Sharing is Caring

Eine gute Freundin sagte letztens erst zu mir, dass mein Leben einer Seifenoper ähnelt und sie immer Angst hat, die nächste Geschichte und das nächste Drama meines Lebens zu verpassen. Ich wäre so etwas wie die ultimative Entertainerin und mein Leben gäbe mir ja auch immer die besten Kulissen und Drehbücher für gute Stories.

Es war von ihr definitiv als Kompliment gemeint, aber ich fasste mir natürlich direkt an Herz, denn das ganze Drama geht meist genau dorthin. Zeit für ein wenig No Drama Lama Mentalität in meinem Leben. Und ich finde ich starte direkt einmal mit dem dazugehörigen Kuchen!

Das Lama ist übriegs das neue Einhorn habe ich mir letztens von einer 7 Jährigen erzählen lassen müssen. Einhörner wären jawohl sowas von „outr“ und Lamas bzw. Alpakas sind ja auch viel süßer. Da muss ich ihr auch absolut zustimmen, wobei ich es schon etwas erschreckend finde, dass ein solch junges Mädel schon mehr Trendgefühl hat als ich.

Lamas also. Und tatsächlich! Sie sind überall!

Ob nun als Süßigkeit, als Kissen, als Kuscheltier und bals bestimmt auch in Klopapierform. Süße Lamas und Alpakas gucken mich von allen Verpackungen an und ganz vorne ist natürlich auch Pinterest. Sucht dort mal nach den niedlichen Huftieren (es sind doch welche oder? Ich hab regeömäßig in Bio geschlafen…), dann findet ihr hunderte DIY, Rezepte und sicherlich auch einige Bildchen mit dem Spruch „No Drama Lama“ drauf.

Und recht hat Pinterest! Wir sollten uns alle mal weniger Drama ins Leben holen!

Mein Tipp also an dieser Stelle an alle unfreiwilligen Darsteller der Seipenoper namens „Leben“, deren Herz oft im Schraubstock steckt, deren Kopf vor Gedanken fast explodiert und deren Gesichter Mimikfalten von unzähligen Emotionen aufweist: Lehnt euch zurück, lasst die Zeit machen, seid etwas geduldiger (haha!) und esst erst einmal ein Stück Torte. Zum Beispiel von diesem Exemplar mit Vanilleboden und Himbeercreme.

Am Ende unserer Zeit sind es wir, dir ganze Bücher mit ihren Geschichten füllen werden und sagen können, dass wir geliebt, gehasst und vor allem gelebt haben!

Darauf eine Gabel Kuchen!

 


HIMBEER VANILLE „NO DRAMA LAMA“ TORTE

Ø18cm Springform | 2 Std 30 Min


MEIN EQUIPMENT*

Mein Himbeerpulver: frooggies Fruchtpulver Himbeere
Meine Springform: Dr. Oetker Springform Ø18cm
Mein Tortenring: Gefu Tortenring 10cm XXL

Meine Spritzbeutel: Einwegspritzbeutel 46 cm
Meine Lochtüllen: Kaiser Profi Spritzbeutel-Set inkl. 5 Edelstahl-Tüllen
Meine Küchenmaschine: KitchenAid Frosted Pearl
Meine Rührschüsseln: VonShef Edelstahlschüsseln mit Anti-Rutsch Boden

ZUTATEN

Kuchen:

  • 6 Eier
  • 480g Zucker
  • 200g Butter
  • 225g Palmin
  • 1TL Vanilleextrakt
  • 375ml Buttermilch
  • 675g Mehl
  • 1Pkg. Backpulver
  • Prise Salz

Creme:

Deko:

  • Brille, Schnauze und Ohren des Lamas aus Papier, gemalt mit schwarzem Edding
SO GEHT’S

Wichtig: Alle Zutaten sollten Raumtemperatur haben. Buttermilch, Eier, Palmin und Butter also bereits einen Abend vorher aus dem Kühlschrank nehmen (!!)

  1. Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen
  2. Für den Kuchen die Eier trennen uns das Eiweiß schaumig schlagen. Das Eigelb wird in diesem Rezept nicht benötigt. Sobald das Eiweiß schaumig ist, die Hälfte des Zuckers einrieseln lassen und weiter mit dem Handrührer/der Küchenmaschine aufschlagen. Nach ca. 3-5 Minuten ist eine feste Baisermasse entstanden. Beiseite stellen
  3. In einer neuen Schüssel die Butter zusammen Palmin, dem übrigen Zucker und dem Vanilleextrakt schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver und Salz mischen und abwechselnd mit der Buttermilch zum Teig geben. Baisermasse vorsichtig unter den Teig heben (nicht schlagen!) und alles in drei gleichgroße, eingefettete und mit Backpapier ausgelegte Springformen verteilen. Ich habe Ø18cm Springformen genutzt, es funktioniert aber natürlich auch mit größeren/kleineren Formen (dann wird das Lama aber nicht so hoch wie auf dem Bild)
  4. Kuchen im vorgeheizten Ofen ca. 45 Minuten backen. Bei der Stäbchenprobe darf kein Teig mehr am Holzstab kleben bleiben. Sollte dies der Fall sein: So lange weiter backen, bis der Kuchen wirklich fertig ist. Anschließend gut auskühlen lassen
  5. Für die Buttercreme weiche Butter ca. 5 Minuten schaumig aufschlagen und nach und nach den Puderzucker und den Vanilleextrakt dazu geben. Weiterschlagen, bis eine helle, fluffige Masse entstanden ist. Etwas Buttercreme abheben (das wird „das Gesicht“) und die restliche Masse mit Himbeerpulver und pinker Lebensmittelfarbe einfärben
  6. Sobald die Böden ausgekühlt sind, den ersten Kuchen auf einen Teller/Tortenplatte setzen, Tortenring herum legen und mit 1/4 der Himbeer-Buttercreme bestreichen. Zweiten Kuchen darauf setzen und fest drücken. Ein weiteres Viertel Creme darauf verstreichen und den letzten Boden mit der glatten Unterseite nach oben darauf legen. Festdrücken
  7. Tortenring entfernen, Torte grob mit etwas Himbeer-Buttercreme einstreichen und dabei eine Seite für das Gesicht aussparen. Hier nun die weiße Buttercreme drauf streichen. Restliche Himbeerbuttercreme in einen großen Sprützbeutel mit Lochtülle füllen und bis auf dem Gesicht überall Tupfer und Kreise spritzen
  8. Aus festem Papier eine auf den Kuchen angepasste Sonnenbrille, Schnauze und Ohren ausschneiden und alles mit einem schwarzen Filzstift anmalen. Auf die Torte setzen und Torte mit lieben Menschen genießen

REZEPT DRUCKEN: HIMBEER VANILLE „NO DRAMA LAMA“ TORTE

*Hier handelt es sich um Amazon Affiliate Links

Bewertung
recipe image
Rezeptname
Himbeer Vanille No Drama Lama Torte
Veröffentlicht
Gesamtzeit
ØBewertung
51star1star1star1star1star Based on 2 Review(s)

Sharing is Caring

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*