Cini Mini Crunch Cheesecake // Werbung

Sharing is Caring

Wisst ihr welches Gefühl ich liebe? Melancholie. Ja wirklich! Dieses Gefühl zwischen Trauer und Freude, bei der man sich in seinen eigenen Gedanken verliert und in längst vergangene Zeiten abschweift, ist einfach unheimlich schön (ja, ich bin etwas crazy, I know…)

Liebstes Melancholie-Thema: Kindheit. Ein Bissen von Muttis Sonntagsbraten, eine Fingerspitze von der Benjamin Blümchen Torte oder auch nur ein Löffel Nestlé Cini Minis mit kalter Milch und ich bin direkt wieder 8 Jahre alt, teile mir ein Zimmer mit meinem kleinen Bruder, finde Jungs doof und entdecke meinen ganz eigenen *räusper* Style.

Und weil ich euch so gerne in meine kleine „Melo“-Welt holen möchte, bekommt jeder jetzt ein Stückchen dieses absolut Knaller Cini Mini Crunch Cheesecakes mit Blätterteig, Zimt-Zucker Mischung und ganz viel Liebe. Auf die Gabel, fertig los!

Wobei natürlich gesagt werden muss, dass Frühstücksflocken wie Nestlé Cini Minis, eine klassische 90er Kids Kultur war. Ich glaube, in keiner anderen Zeit ploppten so viele verschiedene Cerealien auf wie in diesem Jahrzehnt. Dabei waren bunte Ringe genauso beliebt wie Schokoladen Chips oder Zimt Plättchen. Hauptsache süß musste es sein und wehe Mutti brachte die falschen vom Einkaufen mit!

Unter uns Kids war es zudem immer eine Diskussion wert, wie viel Milch man jetzt genau zu den Cerealien schütten sollte (ganz klar viel, meiner Meinung nach!), welches kleine Spielzeug in der Packung am coolsten ist und welche Sorte gerade wie und wann auf den Markt kam.

Die absolute Traum Kombination mit den Cerealien war aber ein Samstagvormittag plus Pyjama, plus RTLII Kinderprogramm plus die uneingeschränkte Macht über die Fernbedienung plus Balu & seine Crew / Chip & Chap und sonstige Morgencartoons. Hach, Memories. Erinnert ihr euch?

Wenn ihr noch einen kleinen Anstoß benötigt, dann empfehle ich euch in jedem Fall einen Ausflug in die Frühstückabteilung eures Supermarktes zu machen und zurück in die 90er zu entfliehen. Das klappt zum Beispiel super mit den Nestlé Cini Minis oder den anderen Nestlé Cerealien, die ihr auf dem Nestlé Marktplatz finden könnt.

So, wieder zurück in der wirklichen Welt: Ich bin 29 Jahre, habe eine eigene Wohnung, würde Jungs gerne wieder doof finden (meine Hormone lassen mich aber nicht) und habe Gott sei Dank meine Style-Ausprobierphase hinter mir. Der Cini Mini Cheesecake in knusprigem Blätterteigmantel und getoppt mit Zimt-Zucker ist aufgegessen, meine Küche dreckig, der Stapel Wäsche schon recht hoch und überhaupt frage ich mich, wer dieses Erwachsensein erfunden hat. Wie sagt man so schön: Dieses Erwachsensein ist eine Falle, trau ihr nicht.

Das unterschreibe ich und mache mir auf YouTube erst einmal eine Folge Balu und seine Crew an.

 


CINI MINI CRUNCH CHEESECAKE

Ø26cm Springform |  2 Std 20 Min

(Arbeitszeit: 0 Std 10 Min | Ruhe-/Backzeit: 2 Std 10 Min


 

ZUTATEN
  • 2 x Blätterteig (á 275g)
  • 700g Frischkäse
  • 300g Saure Sahne
  • 1 Vanilleschote
  • 70g Puderzucker
  • 5 EL Zimt
  • Prise Salz
  • 40g Butter
  • 30g Zucker
  • 50g Cini Minis
SO GEHT’S
  1. Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen
  2. Blätterteigplatten ausrollen, Rand der 26er Springform daraufsetzen und mit einem Messer außen herum schneiden
  3. Springform mit Backpapier auslegen, Springformrand darum setzen und den ersten Blätterteigkreis hineinlegen. Im Ofen ca. 10 Minuten backen
  4. Für die Cheesecakefüllung Frischkäse mit Saurer Sahne, dem Mark der Vanilleschote, Puderzucker, 4 EL Zimt, sowie einer Prise Salz verrühren und abschmecken. Anschließend auf den vorgebackenen Blätterteigboden geben, glattstreichen und zweiten Blätterteigkreis darauf setzen. Blätterteig an den Seiten herunterdrücken, sodass die Creme von Blätterteig eingeschlossen ist
  5. Butter schmelzen und auf der Blätterteigoberfläche verstreichen. Cini Minis dazu geben und gleichmäßig verteilen. Abschließend Zimt mit Zucker vermischen und großzügig über den Cheesecake streuen
  6. Cini Mini Crunch Cheesecake im Ofen ca. 1 Stunde backen. Anschließend 1 Stunde auskühlen lassen und vor dem Servieren kaltstellen

REZEPT DRUCKEN: CINI MINI CRUNCH CHEESECAKE

Dieser Post entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Nestlé Cini Minis

Bewertung
recipe image
Rezeptname
Cini Mini Crunch Cheesecake
Veröffentlicht
Vorbereitungszeit
Koch-/Backzeit
Gesamtzeit
ØBewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Sharing is Caring

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*