Bier Käse Suppe mit Bacon // Werbung

Sharing is Caring

Es gibt Gerichte und Rezepte, die mache ich auf diesem Blog wirklich viel zu wenig. Und ihr erahnt es – Torten und Cupcakes gehören da eher nicht zu.

Vielmehr fehlt es an Suppen auf KüchenDeern.de! Suppen braucht die Welt! Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit habe nämlich auch ich immer öfter in der Mittagspause Lust darauf und genau deshalb gibt es heute eine Variante der Extraklasse: Biersuppe mit Käse und Bacon.

Entschuldigt bitte, but isn’t this what dreams are made of?!

Wie ich ja gerne immer wieder betone: Alkohol ist nicht so meins. Bier erst recht nicht. Aber ich kann auch leider nichts gegen den Fakt sagen, dass sich Alkohol nicht selten dafür umso besser als Zutat bei Rezepten macht. So lösche ich gerne meine Pilze mit Weißwein ab, schütte `nen knappen halben Liter Rotwein in meine Lasagne und rühre halt auch mal Bier in meine Suppen. So wie hier. Und ich sage euch: Zusammen mit dem kräftigen Käse „Alter Schwede“* aus dem norddeutschen Wimsar, einer scharfen Jalapeno und knusprigen Bacon-Stückchen ist das die mit Abstand beste Kombination, die ich seit Ewigkeiten in Form einer Suppe gegessen habe.

Den Käse „Alter Schwede“ schmeckt man allerdings nicht nur, sondern man riecht ihn auch von einigen Metern Entfernung. Ganz nach meinem Geschmack, denn schon als Kind habe ich kräftigen Käse geliebt und meine Mutter entschied sich dann auch relativ schnell für die Investition in eine Käseglocke. Der Grund für den herzhaften Charakter, ist übrigens die wochenlange Lagerung auf edlen Holzbrettern. Dass der Käse komplett ohne die Zugabe von Zusatzstoffen auskommt, zudem laktosefrei ist und nach wie vor von der familiengeführten Molkerei Rücker in 4. Generation hergestellt wird, schadet der grandiosen Qualität aber sicherlich auch nicht.

In jedem Fall macht sich der Alte Schwede perfekt in dieser Bier-Käse-Bacon Suppe – und als Scheiben auf meinem Frühstücksbrot! Aber nicht die Käseglocke vergessen. Kleiner Tipp von mir.

Hach ich freue mich über dieses neue Suppenrezept auf meinem Blog. Ich sollte wirklich mal wieder öfter welche machen. Solltet ihr auch noch ein paar mehr Suppen-Inspirationen brauchen, könnt ihr euch auch mal in meinem Suppenarchiv umsehen. Ansonsten sind das hier meine absoluten Lieblingsrezepte:

Weltbeste Spargelcremesuppe

Paprikaschoten Suppe

Brokkoli Cheddar Suppe

Exotische Kürbiscremesuppe

 


BIER KÄSE SUPPE MIT BACON

4 Portionen | 0 Std 20 Min


ZUTATEN
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Jalapeno
  • 30g Butter
  • 30g Mehl
  • 250ml Pils
  • 200ml Wasser
  • 500ml Sahne
  • 120g pikanter Käse (z.B. „Alter Schwede Nordisch-Pikant“ von Molkerei Rücker)
  • 3 TL Instant Gemüsebrühe
  • 3 TL Zucker
  • Salz/Pfeffer
  • Schnittlauch
  • 4 Streifen Bacon
SO GEHT’S
  1. Knoblauch pressen, Zwiebel und Jalapeno klein schneiden und alles in heißem Olivenöl anschwitzen
  2. Butter zufügen, schmelzen lassen und einrühren. Mehl ebenfalls zügig in die Suppenbasis mit einem Schneebesen einrühren und mit Bier ablöschen. Anschließend Wasser und Sahne zufügen und alles aufkochen lassen
  3. Käse in Scheiben schneiden und in der Suppe schmelzen lassen. Mit Gemüsebrühe, Zucker, Salz, Pfeffer und Schnittlauch abschmecken
  4. Bacon in einer beschichteten Pfanne ohne Öl bei mittlerer Stufe knusprig anbraten, anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen und in kleine Stücke brechen. Zusammen mit der noch heißen Suppe und frischem Brot servieren

REZEPT DRUCKEN: BIER KÄSE SUPPE MIT BACON

*Dieser Post entstand in freundlicher Kooperation mit Molkerei Rücker

Bewertung
recipe image
Rezeptname
Bier Cheddar Suppe mit Bacon
Veröffentlicht
Gesamtzeit

Sharing is Caring

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.