Food Challenge im August: Pflaumen

FoodChallenge_Pflaumen

Keine Ahnung, wann das passiert ist, aber irgendwie hat der Herbst bereits Einzug bei uns gehalten – eben bin ich noch im langen Sommerkleid über die Großstadtwiesen gelaufen, nun kämpfe ich mich mit braunem Trenchcoat durch das Hamburger Schietwetter. Wie passend also, dass wir uns für die diesmonatige Food Challenge auf ein (meiner Meinung nach) wirklich herbstliches Steinobst einigen konnten: Die Pflaume.

Und wie es immer so ist: Auch mit Pflaumen habe ich noch nie irgendwas gebacken oder gekocht. Ich weiß auch gar nicht, wie eine Obstbanausin wie ich überhaupt darauf kommen konnte, kochen/backen zu ihrem Hobby zu machen – aber irgendwie klappt es ja. Ich nähere mich langsam an die Vitamine an. In diesem Falle mit Zimt, Zucker, Vanille und Haferflockenstreuseln.

[WEITERLESEN]

Cosi’s Flatbread Pizza

Flatbread_Pizza_Main

Jawohl, ich gebe es zu: Ich habe eine Pizzaobsession.

Wie ich schon des Öfteren erzählt habe, könnte ich mich von morgens bis abends nur von einem knusprigen Hefeteig mit Belag ernähren. Zur Pizzafamilie gehört aber natürlich nicht nur die klassische italienische Variante, sondern auch die hohen amerikanischen Versionen, die Flammkuchen im Herbst oder wie heute: Flatbreads!

Vor meinem AuPair Jahr kannte ich gar keine Flatbreads, sondern nur die runden Salami-Varianten aus Italien. Doch kaum hatte ich die vegetarische Flatbreadversion bestellt und gekostet, erweiterte sich der Pizzastammbaum auch schon in meinem Kopf. Welcome to the Family, du kleiner Schlingel :) [WEITERLESEN]

NYC Cheesecake mit Beerentopping

NYC Cheesecake_Anschnitt

Folgendes Szenario ereignete sich vor 6 Jahren:

Meine Freundinnen Anna und Joey saßen mit mir bei Starbucks in der Hamburger Innenstadt und bestellten sich einen Kaffee – für mich gab es Kakao. Und da an diesem besagten Tag unsere Portemonnaies recht locker saßen, gönnten wir uns auch noch ein Stückchen New York Cheesecake. Wir drei setzten uns in die bequemen Ohrensessel, quatschten fröhlich drauflos und begannen unsere Getränke zu schlürfen. Es wurde lauthals gelacht und der Lautstärkepegel konstant hoch gehalten. Dann nahmen wir unsere Gabeln in die Hände, fuhren damit durch den cremigen Cheesecake, probierten das erste Stück und… versanken in völliger Stille. Augen geschlossen. Nur ein “hmmmm” entwich uns in den darauf folgenden 10 Minuten.

Was war geschehen? [WEITERLESEN]

REWE Regional Veggie Grillkurs

REWE Regional_Main

Ohhhhh ich liebe Fleisch! Es gibt nichts besseres, als ein saftiges Steak auf dem Grill und dazu viele Dips, Brot und vielleicht ein paar Gemüsesticks. Drei meiner Mädels sind zwar Vegetarier, aber für mich würde das wohl nie in Frage kommen – zwar esse ich nicht täglich Fleisch, aber dennoch würde ich es mir nicht von vorn herein selbst verbieten wollen.

Und ausgerechnet ICH wurde von REWE Regional zu einem Veggie-Grillabend eingeladen. Ich! Veggie! Im Umkehrschluss bedeutet dies also: kein Steak. Keine Wurst. Nur ich, ein paar andere nette Menschen und Massen an Gemüse. Na was das wohl wird…

[WEITERLESEN]

Chicken Ranch Wraps

Chicken Ranch Wrap Main

Manchmal ist es bei mir so, dass ich nur ein Bild auf Pinterest sehen muss und ZACK, da bin ich schon infiziert: mit dem ganz fiesen will-ich-jetzt-sofort-haben Virus! So erging es mir auch letzten Donnerstag, als ich nichtsahnend durchs Internet wandelte und diese Wraps mit Hähnchen und Ranch Dressing gesehen habe. “Jetzt und sofort” schrie es direkt in mir und bereits ein paar Minuten später wurde mein Chicken aufgetaut und das Ranch Dressing zusammen gemischt. Das Ergebnis:

Chicken Ranch Wraps zum Reinsetzen!

[WEITERLESEN]

Contact Us