Delinero Box vom Oktober: England

Delinero_Nov

Kennt ihr das auch? Samstag Morgen, das Frühstück ist gerade im vollen Gange und es klingelt an der Tür. Mit dem Herzchen-Pyjama, Haare im Dutt und ungeschmink schlurft man in den Flur (das halbe Brötchen noch im Hals) und öffnet dem netten, jungen Postboten die Tür. Was die Paketzusteller heutzutage alles ertragen müssen, denke ich mir … Egal. Man unterschreibt brav den Wisch, den er einem hinlegt und verabschiedet sich mit einem netten “schönes Wochenende” zurück in die Wohnung. Das riesige Paket auf dem Arm und ein noch viel riesigeres Fragezeichen über dem Kopf.

Ich hab doch gar nichts bestellt? Oder doch?

[WEITERLESEN]

Ceasar Salad mit Knusper Croutons

CeasarSalad_Main

Heute ist der Tag der Tage – es ist nicht nur ein normaler Montag, es ist der Montag, an dem ich mein Ceasar-Salad Dressing raushaue. Ich weiß, für viele wird das jetzt etwas dramatisch klingen, aber dieses Rezept liegt mir so sehr am Herzen, wie kaum ein anderes und es hat mich auch schon vor Wut schreien lassen, wie kaum ein anderes. Quasi eine Hass-Liebe… und das seit verrückten 6 (!) Jahren.

Wieso, weshalb, warum? Bitte weiter lesen.

[WEITERLESEN]

Zebrapasta mit gerösteter Paprika

Zebrapasta_Main

Resteverwertung. Ein Thema bei dem ich eigentlich nicht mitsprechen kann, weil ich grundsätzlich immer eher Lebensmittel anhäufe, statt sie zusammen in einen Topf zu schmeißen und irgend etwas Leckeres zu zaubern. Meine Cousine hingegen ist da ein Profi drin – Mais, Oliven, Tomaten und noch etwas Sahne? Kein Problem. Pfanne raus, angebraten, abgelöscht, ab dafür! Da kommt schon mal der Neid bei mir hoch. Dieses Wochenende wollte ich es ihr aber gleich tun und muss sagen, dass mir das erstaunlicherweise ziemlich gut gelungen ist.

[WEITERLESEN]

Food Challenge im Oktober: Halloween

Vorlage_Food Challenge_vier

Bohoo Bohoo – es ist wieder Halloweenzeit und mir ist so, als war es erst gestern, dass ich als Gruselpuppe zur Halloweenparty meiner Freundin Sabrina gegangen bin. Ist denn schon wieder ein Jahr um? Gibts ja gar nicht! Wer sich übrigens nicht mehr an meinen letzten Halloweenpost erinnern kann (und nein, außer der Deko war das Rezept leider nicht so gruselig), der kann sich hier einmal die schaurig-schönen Bildchen angucken: KLICK

Dieses Jahr sollte aber alles ganz anders kommen in Bezug auf die Gruseligkeit des heutigen Rezeptes, denn wir Mädels der Food Challenge haben sich den Geistertag zum Thema dieses Monats gemacht. Und ich finde es ist alles so gelungen!

[WEITERLESEN]

Honig-Birnen Muffins

Honig-Birnen Muffins_Fertig_Blatt

Hmmm es riecht nach Birnen und Honig in meiner Küche – riecht ihr es auch?

Ich war nämlich mal wieder kräftig am Backen und warf mit Haferflocken um mich. Inspirationsquelle für diesen vergleichsweise “gesunden” Muffin lieferte mir dieses Mal übrigens nicht Pinerest, sondern die Natur selbst: Eine Wand voller rotem Efeu war der diesmalige Auslöser!

[WEITERLESEN]

Contact Us